Entdecken Sie den Landkreis Gifhorn mit all seinen kulinarischen Genüssen!

Der Landkreis Gifhorn -die "Südheide Gifhorn" - liegt ganz im Süden der Lüneburger Heide
in Niedersachsen. Die vielfältige Landschaft mit Flüssen, Seen, Wäldern, Mooren und Heideflächen
lädt ein zu langen Spaziergängen, Fahrrad- oder auch Kanutouren.

Das Internationale Mühlenmuseum in Gifhorn mit 14 originalgroßen Mühlen aus aller Herren Länder
lädt zum Bestaunen ein. Im OTTER-ZENTRUM in Hankensbüttel kann man heimischen Wildtieren wie
Otter, Dachs, Marder, Hermelin & Co begegnen.

Die Region lädt ein, die weiten Landschaften mit dem Fahrrad zu erkunden. Ein ausgedehntes
Radwegenetz führt ohne nennenswerte Höhenunterschiede und abseits der Hauptverkehrsstraßen
durch romantische Heidegebiete und idyllische Wälder und Flusslandschaften.

Die Südheide ist auch bekannt für ihre regionalen Spezialitäten. Das gastronomische Angebot ist
vielfältig und reicht vom rustikalen Gasthof über Hofcafés bis zu Restaurants mit internationaler Küche.

Der Standpartner Gaus-Lütje GbR als Kartoffelerzeugerbetrieb wird auf unserem Stand eine kleine Auswahl an Kartoffelgerichten anbieten. Der erstmals auf der Messe vertretene Standpartner
Straussig - Straußenaufzucht & Vermarktung, aus Schönewörde wird Wurst und Schinken aus Straußenfleisch anbieten, das in regionalen Fleischereibetrieben nach eigener
Vorgabe hergestellt wird.

Desweiteren wird die Tourismusgesellschaft Südheide Gifhorn GmbH die Messebesucher über den
Landkreis Gifhorn als Tourismusregion informieren.

Nicht zuletzt werden Vertreter des Regionalmanagements der Lokalen Aktionsgruppe
Isenhagener Land über die in der Region geförderte LEADER-Projekte und weitere
Fördermöglichkeiten informieren.